Strategische Kommunikationsprozesse bewerten und steuern

Markus Will, Kay Alwert und Mart Kivikas   Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Strategien für die wissensbasierte Wirtschaft zu entwickeln und zu kommunizieren. Eine konsistente Geschäftsstrategie muss nicht nur – im Sinne einer integrierten Unternehmenskommunikation – nach außen innen einheitlich … Continued

Was ist Wissen wert?

Image eines Unternehmens, Know-how der Mitarbeiter oder Beziehungen zu den Kunden – diese immateriellen Werte sind für Unternehmen wettbewerbsentscheidend. Aber wie lassen sich diese schwer quantifizierbaren Einflussfaktoren erfassen und bewerten? Was ist Wissen wert?  

Wissensbilanz hebt geheime Schätze in Praxen oder Netzen

Ist eine Praxis für die Übernahme geeignet? Wie kann sich ein Praxisnetz im Wettbewerb noch besser positionieren? Fragen wie diese lassen sich auch über die Erstellung einer Wissensbilanz beantworten. Wissensbilanz hebt geheime Schätze in Praxen oder Netzen  

Wissensbilanz und Lagebericht als Informationsintrument für das interne und externe Reporting

Informationsdefizite der (Finanz-)Bilanz Die Bilanz ist eine stichtagsbezogene Abbildung des Vermögens und des Kapitals eines Unternehmens. Allerdings werden nur aktivierungsfähige Vermögensgegenstände (z.B. Gebäude, Maschinen) in der Bilanz erfasst. Entscheidendes Kriterium für die Aktivierungsfähigkeit ist die selbständige Verwertbarkeit. Für selbst geschaffene … Continued

Planungsicherheit in einem unsicheren Geschäftsfeld

aus: AWV-Informationen 1/2012 Mart Kivikas, Wissenskapital ZFI/ECI GmbH, Oberreichenbach/   Robert Dax, Ökoring Handels GmbH, Mammendorf Planungssicherheit in einem unsicheren Geschäftsfeld Wie die Firma Ökoring Handels GmbH Wissensbilanz und Zukunftsfähigkeitsindex (ZFI™) nutzt, um ihre finanzielle Zukunft zu sichern Planungsicherheit in einem unsicheren … Continued

McKinsey11 Die Musterfahndung

aus: Mc Kinsey 11 Die Musterfahndung In einer Bilanz werden das Vermögen und die Schulden eines Kaufmanns jährlich gegenübergestellt. Seit gut 500 Jahren geschieht das in Form von Zahlen. Jetzt behaupten immer mehr Unternehmen, immaterielle Werte seien ihr größtes Kapital, … Continued

FAZ – Wer hat die Wissenbilanz erfunden

aus: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12. Mai 2011 Wer hat die Wissenbilanz erfunden? Plagiate sind besonders pikant, wenn sie von Ministerien verantwortet werden. Original und Weiterentwicklung sind kaum noch zu unterscheiden, die Quelle bleibt ungenannt. FAZ – Wer hat die Wissenbilanz … Continued

Detaillierter Einblick in immaterielles Vermögen

aus IHK 04/2010 “Detaillierter Einblick in immaterielles Vermögen” Finanzielle Kennzahlen allein sagen wenig über die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens aus. betont Mart Kivikas, Vorstandsvorsitzender von Wissenskapital Edvinsson & Kivikas GmbH. Es ist das intellektuelle Kapital, das darüber entscheidet, ob ein Betrieb … Continued

Wissensbilanzen – „Made in Germany”

Excerpt: Wissensbilanzen – „Made in Germany” Ein Praxisbericht aus dem Mittelstand Manfred Bornemann & Leif Edvinsson & Kai Mertins & Peter Heisig & Kay Alwert & Mart Kivikas Die wichtigste Säule der wirtschaftlichen Stärke der Bundesrepublik Deutschland ist der Mittelstand. … Continued

Strategische Kommunikationsprozesse bewerten

aus: Handbuch Unternehmenskommunikation Wissensbilanzierung – Strategische Kommunikationsprozesse bewerten und steuern Markus Will/Kay Alwert/Mart Kivikas   Unternehmen und deren Geschäftsleitungen stehen vor der Herausforderung, Strategien für die wissensbasierte Wirtschaft zu entwickeln und zu kommunizieren. Eine konsistente Geschäftsstrategie muss nicht nur – … Continued